Persönlicher Kontakt:   040 / 51324809-0
Mo – Fr: 9:00 – 17:00 Uhr

Bauingenieur als Projektingenieur – Fähigkeiten und Aufgaben

von | 17. Jun. 2020

Bauingenieure können auch als Projektingenieure tätig sein – in den unterschiedlichsten Bereichen des Bauwesens wie Hochbau, Tiefbau oder Städteplanung. Das Berufsbild lässt sich nicht pauschal beschreiben, da es sehr projektspezifisch ist. Wer sich schon früh spezialisieren will, kann entsprechende zusätzliche Kurse zum Projektmanagement während des Studiums belegen. Grundsätzlich werden Projektingenieure nach einer gewissen Zeit beruflicher Erfahrung eingesetzt, wenn sie verschiedene Bauprojekte und Facetten des Berufs kennengelernt haben. Auch für selbständige Bauingenieure bietet sich die leitende Tätigkeit an (mit einer entsprechenden Berufshaftpflichtversicherung für Bauingenieure).

Position des Projektingenieurs

Der Bauprojektingenieur leitet und managt das Bauprojekt und sorgt dafür, dass der Projektverlauf den Planungen im Rahmen der HOAI entspricht. Häufig begleitet er das Projekt von der Idee bis zur Fertigstellung des Baus.

Dabei überwacht er die einzelnen Abläufe und Prozesse, greift gegebenenfalls ein, verteilt Aufgaben und ist generell der erste Ansprechpartner. Darüber hinaus dokumentiert er den Fortschritt des Bauprojekts und stellt sicher, dass sowohl die zeitlichen als auch finanziellen Grenzen eingehalten werden.

Kompetenzen und Ausbildung

Entsprechend seiner Aufgaben muss der Bauprojektingenieur neben seinen beruflichen Kompetenzen eine Reihe weiterer Fähigkeiten mitbringen. Dazu gehören unter anderem Führungs- und Softskills, um nicht nur das Team leiten, sondern auch mit dem Auftraggeber richtig umgehen zu können. Entsprechend müssen die Kommunikationsfähigkeiten ausgebildet sein. Vor der Tätigkeit als Projektingenieur muss der Bauingenieur auch praktische Führungskompetenzen erworben haben. Hinzu kommen ausgeprägte Organisationsfähigkeiten, Entscheidungsfähigkeiten sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein. Mitunter ist auch Empathiefähigkeit gefragt.

Erfahrungen können bereits während der Abschlussarbeit des Studiums oder als Werkstudent gesammelt werden. Darüber hinaus kann man diese als angestellter Bauingenieur in einem Unternehmen vertiefen, bevor man selbst die Projektleitung übernimmt.

Selbständige Ingenieure benötigen eine branchenspezifische Berufshaftpflichtversicherung. Wenn Sie hierzu mehr Informationen und Beratung wünschen, kontaktieren Sie uns!

Asekurado

Abonnieren Sie unseren Blog!

Anrede

Ich möchte den Newsletter von Asekurado erhalten und regelmäßig über neue Blogbeiträge, Trends und Aktionen per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter www.asekurado.de/abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

Vorname

Nachname

E-Mail*

Unsere Themen*

Anmeldung zum Newsletter

Ich möchte den Newsletter von Asekurado erhalten und regelmäßig über neue Blogbeiträge, Trends und Aktionen per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter www.asekurado.de/abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

E-Mail*

Unsere Themen*

Vorname

Nachname

Anrede

IT-Haftpflicht berechnen

IT-Haftpflicht

Sichern Sie sich unkompliziert gegen teure Schadenersatzansprüche ab:

 

 

» Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

» Auf Wunsch inklusive Cyber-Versicherung

» Online-Tarifrechner für Freiberufler &

    IT-Unternehmen

Berufshaftpflicht vergleichen

BERUFSHAFTPFLICHT

Sichern Sie sich unkompliziert gegen teure Schadenersatzansprüche ab:

 

 

» Vergleichsrechner mit schnellem Online-Antrag

» Bis zu 40 % Nachlass auf den Tarifbeitrag

» Unabhängige Beratung durch Spezialisten für

   Architekten- und Ingenieurshaftpflicht